{Rezension} J. Kenner - Closer to you || Bd. 1 || 4 Masken

27 März 2017

Fantasy: △△△△△
Humor: ▲▲△△△
Romantik: ▲▲△△△
Erotik: ▲▲▲▲△
Schreibstil: ▲▲▲▲△
Anspruch: ▲▲▲△△
Unvorhersehbar: ▲▲▲△△
Spannung: ▲▲▲▲△
Story: ▲▲▲▲△ 
Gesamtwertung: ▲▲▲▲△



Titel: Closer to you, Folge mir
Autor: J. Kenner
Verlag: Diana
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 12. Oktober .2015
Seiten: 400 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D ∞ 12,99€
ISBN: 978-3453358768
Reihe: Ja dies ist Band 1
Genre: Erotik ∞ Roman
 ∞ Liebe ∞ 









Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig, und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …

Der heiße und gefühlvolle Auftakt zur Closer-to-you-Trilogie von New-York-Times- und SPIEGEL-Bestsellerautorin J. Kenner


Ich liebe ja die Bücher von J Kenner. Und auch hier konnte er mich wieder überzeugen. Ein wirklich gelungenes Buch mit viel Erotik und Leidenschaft.


Der Einstieg war wie gewohnt sehr flüssig. Jedoch hat mir hier von Anfang an etwas die richtige Spannung gefehlt bzw. der Bezug zu den Protagonisten. Aber da ich J. Kenner liebe und kenne, habe ich weiter gelesen. Der Anfang war für mich wirklich, leider nicht so fesselnd. Die Autorin hat es aber durch ihren gewohnt flotten und angenehmen Schreibstil fast wet gemacht. Auch die Leidenschaft und die Erotik kommt hier, bei diesem Auftakt der Reihe nicht zu kurz.

Die Protagonisten waren für mich dieses Mal nicht ganz so ... "greifbar wie sonst". Sylvia war mir doch recht sympathisch aber zu Jackson konnte ich nicht so ganz Gefühle aufbauen. Was mir dann natürlich auch ab und an im "weg stand" bei den Erotischen Szenen. - Von denen es natürlich wieder ziemlich viele gab. Auch das es Sylvia nicht ganz so leicht im Leben hatte, war teilweise interessant aber an manchen stellen fand ich dann das hin und her doch etwas langatmig.
Alles in allem war das Buch aber eine wirklich tolle Ablenkung vom Alltag und las sich gut.




Das Cover ist wirklich sehr schön. Passend zu den anderen J. Kenner Bücher. 


Für mich wieder einmal ein tolles, leichtes Erotik Buch für zwischendurch. Man kann gut dem Alltag entfliehen und sich fallen lassen. Ich fand zwar nicht das es der Beste Serien Auftakt von J.Kenner war, aber Schluss und endlich fand ich das Buch doch wirklich gut und schön geschrieben!


Daher gibts von mir 4 von 5 Masken! 








Xo 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen